Anliegen

Zweck des Vereins ist die Förderung des Volleyball-Nachwuchses in Dresden

Dabei stehen die Spielerinnen des VC Olympia Dresden e.V. und des Dresdner SC 1898 e.V. besonders im Fokus.

Teamgeist

Die Volleyball-Talente sollen durch ideelle und materielle Unterstützung in ihrer Entwicklung gefördert werden. Der Fokus liegt sowohl auf dem Ausbau der sportlichen Fähigkeiten als auch der Entfaltung der individuellen Persönlichkeiten.

Als Basis für den sportlichen Erfolg soll die Sicherstellung des Trainings- und Wettkampfbetriebs sowie die Betreuung der Sportlerinnen durch die Hilfe des Fördervereins untermauert werden.

Ein weiteres Anliegen des Fördervereins ist die Unterstützung sportlicher Aktivitäten, für die keine öffentlichen Mittel zur Verfügung gestellt werden können. Dazu gehören u.a. die Finanzierung von Trainingslehrgängen, die Hilfe zur Bereitstellung benötigter Ausrüstungsgegenstände sowie die verdiente Würdigung außergewöhnlicher Leistungen der Sportlerinnen durch besondere Anerkennungen in verschiedener Form.

Natürlich sollen auch Aktivitäten außerhalb des Sports begleitet werden, wenn sie der Persönlichkeitsentwicklung der Spielerinnen bzw. dem Teamgeist einer Mannschaft dienlich sind.

Zudem möchte der Aufschlag Dresden e.V. Spielerinnen helfen, die selbst nicht über ausreichende Mittel verfügen, um den nötigen Eigenanteil für bestimmte Projekte oder Vorhaben aufbringen zu können.

Darüber hinaus ist der Förderverein die ideale Plattform für ehemalige Sportlerinnen und Funktionäre. So können die erfolgreichen Spielerinnen und Betreuer vergangener Jahre über den Aufschlag Dresden e.V. den Kontakt zueinander erhalten und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung ihrer jüngeren Nachfolger leisten.

Um diese Ziele zu erreichen, benötigt der „Aufschlag Dresden e.V.“ die Unterstützung vieler begeisterungsfähiger Menschen!